Formate

Berliner Seminar

Mit dem monatlich stattfindenden Berliner Seminar Recht im Kontext wird ein Ort geschaffen, an dem Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler mit einem Interesse an kontextsensibler Rechtsforschung im Rahmen regelmäßiger Treffen in der Villa Jaffé des Wissenschaftskollegs miteinander ins Gespräch kommen.

Mehr zum Berliner Seminar »Recht im Kontext«

Rechtsgespräche

Zu den Instrumenten, derer sich der Verbund bedient, gehört im Kern die Modifikation von Forschungsfragen im interdisziplinären Gespräch, sei es in lokalen, nationalen, transnationalen oder transregionalen Zusammenhängen. Besonderes Augenmerk gilt dabei der Entwicklung neuer Arbeits- und Gesprächsformate in der Berliner Forschungslandschaft.

Mehr zu Rechtsgesprächen

Zukunftsfakultät

Die Zukunftsfakultät, eine Gruppe von 15 Postdoktorandinnen und Postdoktoranden, die in verschiedenen Teildisziplinen der Rechtswissenschaft an deutschen Universitäten arbeiten und sich seit Juli 2012 halbjährlich zu einem zweitägigen Workshop treffen, diskutiert Themen und Fragen des eigenen Faches, die in der Begegnung mit anderen disziplinären Zugängen die eigenen Konturen schärfen sollen.