Moritz Hartmann

Dr. Moritz Hartmann, LL.M., ist Wissenschaftlicher Koordinator des Forschungsverbundes Recht im Kontext am Wissenschaftskolleg zu Berlin und Habilitand an der Freien Universität Berlin.

Er studierte Rechts- und Politikwissenschaften, absolvierte einen Master in Comparative, European and International Laws am European University Institute (EUI) und promovierte am Lehrstuhl für Öffentliches Recht und Europarecht von Prof. Dr. Christian Calliess (Freie Universität Berlin), bevor er sein Rechtsreferendariat am Kammergericht Berlin nach Stationen in Brüssel und am Gerichtshof der Europäischen Union in Luxembourg mit der Zweiten juristischen Staatsprüfung abschloss.

Seine Forschung bezieht sich auf das Europarecht, das Verfassungs-, Verwaltungs- und Umweltrecht.